Röntgenbildbetrachter

 
Eine Übersicht unserer Röntgenbildbetrachter nach Anwendungsbereichen

 

Unsere Produkte tragen das CE-Zeichen und erfüllen die strengen Auflagen der EG-Richtlinie 93/42/ EWG des MPG, sowie die DIN/ EN 60601-1 und EMV.

Die Geräte, die zur Befundung dienen, erfüllen und übertreffen die Anforderungen der DIN 6856-1 Okt. 07.

Änderungen in der Geräteausführung, die dem technischen Fortschritt dienen, behalten wir uns vor.


Hochfrequenz Licht Geräte 
Befund- oder Betrachtungsgeräte in Hochfrequenzlicht Ausführung

Mammographie CT/MRT 
Sehr Lichtstarke Befundgeräte

zur Befundung 
Röntgenfilmbetrachter und Befund-/ Betrachtungswände

zur Betrachtung 
Röntgenfilmbetrachter und Betrachtungswände
  Artikel
AN-F 40 plus K ALU Betrachtungsfläche 430 x 400 mm
4 Leuchtstoffröhren 15 W, 45 cm Länge, hochwertige Ausführung für die Auswertung (Ausleuchtung nach DIN 6856 )
Fahrbares Untergestell
für Gerätetypen mit 1200 – 1450 mm Betrachtungsfläche vertikal, schwenkbar (AN, CN, DN, UNI)
Fahrbares Untergestell
für Gerätetypen mit 430 – 1050 mm Betrachtungsfläche vertikal, schwenkbar (AN, CN, DN, UNI)
Röntgenfilmbetrachter der Serie CN
5 Leuchtstoffröhren, NICHT zur Befundung zugelassen. Ausleuchtung nach DIN 6856
Röntgenfilmbetrachter der Serie DN
4 Jalousien zur randscharfen Einblendung, 5 Leuchtstoffröhren, elektronische Dimmung, zur Befundung nach DIN 6856 zugelassen
WRG AN 40 ALU
Betrachtungsfläche 430 x 400 mm, ideal für die Qualitätskontrolle nach der Entwicklung
WRG AN 40 K Betrachtungsfläche 430 x 400 mm
3 Leuchtstoffröhren 15 W, 45 cm Länge, Tageslichtfarbe, zur Betrachtung
WRG AN 75 K Betrachtungsfläche 430 x 750 mm
3 Leuchtstoffröhren 30 W, 90 cm Länge, Tageslichtfarbe, zur Betrachtung
WRG AN 80 K Betrachtungsfläche 430 x 800 mm
3 Leuchtstoffröhren 30 W, 90 cm Länge, Tageslichtfarbe, zur Betrachtung
WRG AN-F 120 K Betrachtungsfläche 430 x 1200 mm
Hochfrequenzlicht, ermüdungsfreies Betrachten, 30% Energieeinsparung, 50% längere Lampenlebensdauer, zur Betrachtung
WRG AN-F 80 plus K Betrachtungsfläche 430 x 800 mm
4 Leuchtstoffröhren 30 W, hochwertige Ausführung für die Auswertung (Ausleuchtung nach DIN 6856)
WRG AV-F
2 Leuchtstoffröhren, Hochfrequenzlicht, ideal für die Qualitätskontrolle nach der Entwicklung
WRG DN 105 K Betrachtungsfläche 430 x 1050 mm
extrem hohe Leuchtdichte - nach DIN 6856 zur Befundung zugelassen
WRG DN 120 K Betrachtungsfläche 430 x 1200 mm
nach DIN 6856 zur Befundung zugelassen, Helligkeit in 3 Stufen schaltbar
WRG DN 140 K Betrachtungsfläche 430 x 1400 mm
nach DIN 6856 zur Befundung zugelassen, stufenlose elektron. Helligkeitsregulierung von 20 - 100 %
WRG DN 40 K Betrachtungsfläche 430 x 400 mm
nach DIN 6856 zur Befundung zugelassen, 4 leichtgängige Jalousien
WRG DN 75 K Betrachtungsfläche 430 x 750 mm
nach DIN 6856 zur Befundung zugelassen, 4 leichtgängige Jalousien
WRG DN 80 K Betrachtungsfläche 430 x 800 mm
nach DIN 6856 zur Befundung zugelassen, 5 Leuchtstoffröhren, 4 leichtgängige Jalousien
WRG DN 90 K Betrachtungsfläche 430 x 900 mm
nach DIN 6856 zur Befundung zugelassen, 4 leichtgängige Jalousien
WRG DNe 120 K Betrachtungsfläche 430 x 1200 mm
Einbaugerät, zur Unterputzmontage vorbereitet
WRG DNe 140 K Betrachtungsfläche 430 x 1400 mm
Einbaugerät, zur Unterputzmontage vorbereitet
WRG DNe-F 75 K Betrachtungsfläche 430 x 750 mm
Einbaugerät mit Hochfrequenzlicht, nach DIN 6856 zur Befundung zugelassen
WRG DN-F 105 K Betrachtungsfläche 430 x 1050 mm
nach DIN 6856 zur Befundung zugelassen, Hochfrequenzlicht, stufenlose elektron.Helligkeitsregulierung aller Röhren von 5 - 100 %
WRG DN-F 120 K Betrachtungsfläche 430 x 1200 mm
nach DIN 6856 zur Befundung zugelassen, Hochfrequenzlicht, stufenlose elektron. Helligkeitsregulierung aller Röhren von 5 - 100 %
WRG DN-F 40 K Betrachtungsfläche 430 x 400 mm
nach DIN 6856 zur Befundung zugelassen, Hochfrequenzlicht, stufenlose elektron. Helligkeitsregulierung aller Röhren von 5 - 100 %
WRG DN-F 75 K Betrachtungsfläche 430 x 750 mm
nach DIN 6856 zur Befundung zugelassen, Hochfrequenzlicht, stufenlose elektron. Helligkeitsregulierung aller Röhren von 5 - 100 %
WRG DN-F 80 K Betrachtungsfläche 430 x 800 mm
nach DIN 6856 zur Befundung zugelassen, Hochfrequenzlicht, stufenlose elektron.Helligkeitsregulierung aller Röhren von 5 - 100 %
WRG DN-F 90 K Betrachtungsfläche 430 x 900 mm
nach DIN 6856 zur Befundung zugelassen, Hochfrequenzlicht, stufenlose elektron. Helligkeitsregulierung aller Röhren von 5 - 100 %
WRG Serie AN
3 Leuchtstoffröhren, Wand- oder Tischausführung
WRG Serie AN-F
3 Leuchtstoffröhren, Hochfrequenzlicht, Gerät zur Selektion und Filmkontrolle
WRG Serie AV
2 Leuchtstoffröhren, ideal für die Qualitätskontrolle nach der Entwicklung
WRG Serie DN-F Hochfrequenz
5 Leuchtstoffröhren, Hochfrequenz-Licht, 4 Jalousien zur randscharfen Einblendung, Einknopfbedienung durch Touch-DIM-Technik, zur Befundung nach DIN 6856 zugelassen
WRG Serie DV
3 Leuchtstoffröhren, 4 Jalousien zur randscharfen Einblendung, zur Befundung nach DIN 6856 zugelassen
WRG Serie DV light
2 Leuchtstoffröhren, 4 Jalousien zur randscharfen Einblendung, zur Befundung nach DIN 6856 zugelassen
WRG Serie DV-F Hochfrequenz
3 Leuchtstoffröhren, Hochfrequenz-Licht, 4 Jalousien zur randscharfen Einblendung, Einknopf-Bedienung durch Touch-Dim-Technik, zur Befundung nach DIN 6856 zugelassen
Bitte beachten Sie, dass Abbildungen abweichen können und wir für die Produktinformationen keine Haftung übernehmen. Logos und Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Hersteller. Irrtum und Änderungen vorbehalten.