Röntgenschürzen

 
Richtlinie für Sachverständigenprüfungen nach Röntgenverordnung CE nach MPG und PSA89/686/EWG
  Artikel
Frontschürze für den Anwender
Durch einen leichten lockeren Schnitt, die gute Anpassung und durch den praktischen Verschluss, sitzt diese Schürze wie maßgeschneidert.
Halbschürze
Für Patientenschutz im Gonadenbereich bei Röntgenuntersuchungen des Thorax und des oberen Abdomenbereiches.
Röntgenschürzenhalter für 1 Bleischürze
Röntgenschürzenhalter für 5 Bleischürzen
Röntgenschutzhandschuhe
Spezial-Röntgenschutzhandschuhe mit offener Handschuh-Innenfläche, aus flexiblem und geschmeidigem Bleigummi-Mehrschichtmaterial
Röntgenschutzmantel für Spezialuntersuchungen
Der Röntgenschutzmantel bietet größtmöglichen allseitigen Schutz (Rundumschürze).
Zum Schutz der Schilddrüse
Die Halskrausen werden in den Bereichen angewendet, bei denen der Behandelnde längere Zeit Röntgenstrahlen ausgesetzt ist wie z.B.: Herzkatheter, Angiographie, Knochennagelungen, Schenkelhals usw.
Bitte beachten Sie, dass Abbildungen abweichen können und wir für die Produktinformationen keine Haftung übernehmen. Logos und Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Hersteller. Irrtum und Änderungen vorbehalten.